Weltgebetstag 2019 in Haselau

"Kommt, alles ist bereit – es ist noch Platz"

"Kommt, alles ist bereit – es ist noch Platz" – das ist das Motto des diesjährigen Weltgebetstags. Ein Vorbereitungsteam aus Slowenien hat in diesem Jahr für die Ausarbeitung des Gottesdienstes gesorgt – umgesetzt und gestaltet wird er bei uns von einem Team Haselauer Frauen.

Slowenien ist ein kleines und sehr junges Land. Erst 1991 ist der Staat gegründet worden. Immer aber war Slowenien ein Knotenpunkt des Handels in Europa. Zuletzt bekannt geworden durch die Bilder der Balkanroute, auf der im Jahr 2015 tausende vor Krieg und Verfolgung geflüchtete Menschen nach Europa kamen.

Das Thema "es ist noch Platz" beinhaltet aber auch den Aufruf, dass Frauen weltweit „mit am Tisch sitzen können“. Daher unterstützt der Weltgebetstag Menschenrechtsbewegungen in aller Welt und fördert speziell die Bildung von Mädchen und Frauen.

Wir in Haselau feiern diesen Gottesdienst gemeinsam mit Menschen aus 120 Ländern rund um den Globus herum – ganz konkret aber mit denen aus den Kirchengemeinden Appen, Moorrege-Heist, Seester und Haseldorf/Hetlingen. Wir freuen uns auf unsere Gäste.

Während des Gottesdienstes gibt es Informationen über das Land Slowenien, danach ein kleines Buffet mit landestypischen Gerichten.

Weitere Informationen

Veranstalter Ev.-Luth. Kirchengemeinde Haselau

Leitung Weltgebetstagsteam Haselau

Ort Hl. Dreikönigskirche Dorfstraße 16, 25489 Haselau Weitere Veranstaltungen an diesem Ort

zurück